Über mich

Fotografie hat mich schon immer fasziniert. Kaum auf den Beinen, durfte ich bereits Bekanntschaft mit der Spiegelreflex meines Vaters machen. Über die Zeit hat mich die Fotografie immer mehr oder weniger intensiv begleitet. Über die erste eigene Kamera (Minolta X700i) ging es dann weiter zur digitalen Fotografie. Wenn wirklich viel Zeit vorhanden ist, nehme ich gerne meine (einfache) analoge Mittelformatkamera zur Hand. Ansonsten spielt die Technik eine untergeordnete Rolle: sie muss funktionieren und mich nicht behindern. So setze ich auch die Bildbearbeitung dort ein wo es notwendig ist, aber so wenig wie möglich.

Fotografie ist für mich ein kreatives Hobby, das ich als Ausgleich nutze. Oder anders gesagt die Definition von Hobby (mit maximalem Aufwand das Minimale erreichen) passt für mich ganz gut. Ich erlaube mir deshalb, meine Aufträge gezielt auszusuchen. Zögern Sie aber nicht, mich zu kontaktieren. Einen Weg finden wir bestimmt.

Aufgewachsen bin ich im schönen Säuliamt, lebe aber nun seit einigen Jahren glücklich im Aargau. Hier Zuhause habe ich mir ein einfaches Studio eingerichtet. Mein Zuhause ist auch der Startpunkt um zusammen mit meiner Familie die Welt zu erkunden. Die Website soll einen kleinen Teil meiner Sicht auf die Welt vermitteln.

Falls Sie meine Arbeiten ansprechen, dürfen Sie mich für Anfragen zu Aufträgen gerne kontaktieren, z.B.:

Gerne erstelle ich eine individuelle Offerte, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Philip Hofmann